Unser Team


 

Dr. med. Hanns Christian Harzmann


Termin online vereinbaren

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Chirotherapie und Sportmedizin
Zertifizierter ärztlicher Osteopath der Deutschen Gesellschaft für Manualtherapie
Staatlich anerkannter Physiotherapeut
Gründer der Praxis Herzogpark München

Spezialisierung

  • Konservative Orthopädie und Osteopathie
  • Minimal-invasive Schmerztherapie der Wirbelsäule
  • Kyphoplastie - minimalinvasive Stabilisation von Wirbelkörperfrakturen bei Osteoporose
  • Spezielle arthroskopische Schulter- und Kniechirurgie
  • Prävention im Bereich der Orthopädie und Sportmedizin

Promotion

Früherkennung von Fehlhaltungen der kindlichen Wirbelsäule mit der 3-D-Wirbelsäulenvermessung - Skoliosescreening

Werdegang
  • Seit 2007 Privatpraxis »Praxis Herzogpark« in München Bogenhausen. Konsiliararzt Orthopädie und Chirurgie, minimal-invasive Wirbelsäulentherapie, spezielle Schmerztherapie Konsiliararzt am Paracelsus Parkspital München
  • 2005 – 2007 Leitung der Sektion Wirbelsäule der Orthopädie München-Bogenhausen
  • 2004 – 2007 Assistenzarzt, Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie Klinikum München-Bogenhausen, Leitung Dr L. Seebauer
  • 2003 Assistenzarzt, Orhopädisches Zentrum Rosenheim / Klinik Vogthareuth, Drs. Lorenz,  Braunsperger, Keller
  • 2001 – 2002 Assistenzarzt, Orthopädische Chirurgie und Sportorthopädie Klinik Permanence Bern - Schweiz, Hirslandenkliniken, Leitung Dr Gorschewsky
  • Mannschaftsarzt der U17-21 Fussball-Nationalmannschaft der Schweiz SFV
  • 2001 Arzt im Praktikum, Orthopädie und Sportorthopädie TU München, Leitung Professor A.B. Imhoff
  • 2001 Arzt im Praktikum, Praxis für Orthopädie und Sportmedizin Drs. R. Berger & Dr. St. Hoeltz München
  • 2000 Arzt im Praktikum, Wissenschaftlicher Dozent am Anatomischen Institut der LMU, Leitung Professor R. Putz
  • 1994 – 2000 Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität, München
  • 1990 – 1993 Staatliche Berufsfachschule für Physiotherapie, ZK Augsburg und Rehabilitationszentrum Halderstraße, Augsburg
Mitgliedschaften, Referent und Ausbilder
  • Rückenschulinstruktor der DGOT, ZVK
  • Mitglied des Zentralverbandes der Krankengymnasten und Physiotherapeuten ZVK
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Traumatolgie DGOOT
  • Mitglied der Gesellschaft für orthopädische Traumatologie und Sportmedizin GOTS
  • Mitglied der Bayerischen Vereinigung der Orthöpäden BVO
  • Mitglied der Interdisziplinären Gesellschaft für orthopädische und unfallchirurgische Schmerztherapie e.V. IGOST
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Wirbelsäulentherapie DGW
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft zum Studium des Schmerzes DGSS
  • Mitglied des Sportärtzteverbands Bayern BSV
  • Referent der RAMOWE
    Regionaler Arbeitskreis minimalinvasiv operierbarer Wirbelsäulenerkrankungen
  • Referent der REKO
    Regionale Expertenkreise Osteoporose
  • Ausbilder für Ballonkyphoplastie und interspinöse Spreizer vom Typ Aperius
Bewertung wird geladen...

Dr. med. Marc Trefz


Termin online vereinbaren

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Chirotherapie und Sportmedizin
Notarzt (Fachkunde Rettungsdienst)
Medizinischer Gutachter

Spezialisierung

  • Konservative Orthopädie und Sportmedizin
  • Minimalinvasive Schmerztherapie der Wirbelsäule
  • Kyphoplastie - minimalinvasive Stabilisation von Wirbelkörperfrakturen bei Osteoporose
  • Spezielle arthroskopische Schulter- und Kniechirurgie
  • Prävention im Bereich der Orthopädie und Sportmedizin
  • Medizinischer Gutachter

Promotion

Sentinellymphknotendiagnostik beim lokoregionären Prostatakarzinom
(Magna cum laude)

Auszeichnungen
  • GOTS-MEDI Fellowship 2009/2010 ("Sportärztlicher Einsatz in Training und Wettkampf")
  • Aircast Pittsburgh Clinical Fellowship 2013 (Prof. Fu Pittsburgh, PA USA)
Werdegang
  • Seit Oktober 2012 Privatpraxis »Praxis Herzogpark« in München Bogenhausen
  • 2012 Mitglied der Sektion konservative Wirbelsäulentherapie der Orthopädie München-Bogenhausen
  • Januar 2012 – September 2012 Assistenzarzt, Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie, Klinikum München-Bogenhausen, Leitung Dr. L. Seebauer
  • Juni 2010 – Dezember 2011 Assistenzarzt, Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, Klinikum Schwabing, Leitung Dr. E. Höcherl
  • September 2007 – Mai 2010 Assistenzarzt, Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie, Klinikum München-Bogenhausen, Leitung Dr. L. Seebauer
  • März 2007 – August 2007 Assistenzarzt Chirurgie Klinik Dr. Rinecker, Leitung Dr. J. Heiß
  • Juni 2005 – Februar 2007 Assistenzarzt Orthopädie, Klinik Vincentinum, Leitung Dr. Ch.ElMasry
  • Oktober 2004 – März 2005 Unterassistent, Orthopädische Chirurgie und Sportorthopädie Klinik Permanence/Hirslandenkliniken (Bern, CH), Leitung Dr. Summermatter
  • 1999 – 2005 Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität, München
Mitgliedschaften, Referent und Ausbilder
  • Referent Sportphysiotherapie (Grundkurs  DOSB)
  • Referent "Bildgebendes Verfahren für Therapeuten"
  • Referent staatliche Physiotherapieschule Fresenius
  • Mitglied AGA – Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie - DGOOC
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie DGOU
  • Mitglied der Gesellschaft für orthopädische Traumatologie und Sportmedizin GOTS
  • Referent der RAMOWE - Regionaler Arbeitskreis minimalinvasiv operierbarer Wirbelsäulenerkrankungen
  • Referent „sektoraler Heilpraktiker“ InMotio Seminarzentrum, Plauen
Dr. Trefz betreut die U21

Weitere Informationen über die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft erhalten Sie unter www.dfb.de

Orthopäden
in München auf jameda

Bewertung wird geladen...

Dr. med. Monika Eschwe


Termin online vereinbaren

Fachärztin für Orthopädie
Zusatzbezeichnung Chirotherapie, Sportmedizin, Akupunktur

Spezialisierung

  • Konservative Orthopädie und Sportmedizin
  • Säuglingssonographie
  • Hypnosekurse
  • Prävention im Bereich der Orthopädie und Sportmedizin
  • Schmerztherapie
  • Akupunktur einschließlich Dauernadel und Magnetnadel
  • Injektionstherapien an der Wirbelsäule einschließlich homöopathischer Injektionstherapien
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Alternative Heilverfahren

Promotion

Tendinosis calcarea des Schultergelenkes