Muskelpflege


Von unseren Muskeln erwarten wir täglich, dass Sie ihre Arbeit tun und uns aufrecht halten. Oft beurteilen wir die Fitness unserer Muskeln auch anhand des optischen oberflächlichen Erscheinungsbildes und arbeiten mit Krafttraining hart daran, gut auszusehen. Die Leistungen unserer Muskulatur sind jedoch viel grösser und die Muskelfitness viel komplexer als oft angenommen wird.

Dabei bedeutet »Muskelpflege« nicht, intensiv zu trainieren und Kraft aufzubauen. Vielmehr sollten wir unsere Muskeln nach getaner Arbeit unterstützen, wieder locker zulassen, sich zu entspannen und Abbaustoffe wie z.B. Milchsäure und den Muskelstoffwechsel zu verbessern. Ansonsten kommt es zu Muskelverspannungen, Verkürzungen und damit auch schmerzhaften Entzündungen der Muskel-Sehnen-Knochen-Übergänge, wie z. B. beim Tennis-Ellenbogen.

Muskuläre Verspannungen und verkürzte Muskeln sind der häufigste Grund für Schmerzen und Bewegungseinschränkungen der Gelenke und der Wirbelsäule. Neben der lokalen Therapie der entzündlichen Veränderungen ist es unbedingt notwendig, den Spannungszustand der Muskulatur zu regulieren. Denn nur ein »gepflegter« Muskel kann auf Dauer optimale Leistung bringen und ist vor Verletzungen ausreichend geschützt.

Dehnungstechniken und Koordinationsschulungen der Muskulatur werden leider sowohl im Freizeitsport als auch im Bereich Leistungssport oft vernachlässigt oder sogar falsch und damit schädigend eingesetzt. Vor allem die Länge einer wirkungsvollen Dehnungsphase wird fast immer viel zu kurz gewählt.

Die Behandlung von muskulären Verspannungen und Verkürzungen ist mit Hilfe manueller Behandlungen und einem individuellen Dehnungsprogramm am erfolgreichsten möglich. Aber auch komplexe Trainingsmethoden und Behandlungsmethoden ermöglichen optimale »Muskelpflege« mit viel Spass und sportlicher Herausforderung. Dabei stehen uns heute modernste und traditionelle Trainingsmethoden wie. z.B. Gyrotonic, Pilates oder auch Yoga zur Verfügung.

Unser Team aus Sportmedizinern, Physiotherapeuten und Trainern vermittelt Ihnen die Grundlagen der »Muskelpflege« und leitet Sie in der Durchführung Ihres Trainingsprogramms persönlich an.

Im Weiteren finden Sie aktuelle Informationen zu den Präventionsbereichen Haltungsdiagnostik, Ernährung, Ergonomie am Arbeitsplatz und Muskelpflege.


Joggende Frau - Prävention in der Orthopaedie Praxis Herzogpark

Prävention

Mann am Laptop - Ergonomie - Orthopaedie Praxis Herzogpark

Ergonomie

Haltungsdiagnostik - Orthopaedie Praxis Herzogpark

Haltungsdiagnostik

Frau mit Smoothie - Orthopaedie Praxis Herzogpark

Ernährungsberatung